deutsche Version english version türkçe versiyonu
 

Bagras-Burg

Am Ausgang des Passes zu Belen liegt die Bagras-Burg. Diese besch├╝tzte im Mittelalter den Pass zu Belen vor ├ťberf├Ąllen. Schon in der Antike gab es hier eine Burg, die die Stra├če von Antiochia nach Alexandria bewachte. 1096 wurde diese Burg von einfallenden Kreuzfahrern besetzt. 1189 eroberte Sultan Saladin (der kurdische Sultan) die Burg und lie├č sie abrei├čen. Der Armenier Leo II. lie├č sie nur wenige Jahre sp├Ąter wieder aufbauen. 1268 fiel die Burg in die H├Ąnde der Mameluken.

Weitere Informationen zu den Sehenwürdigkeiten in Antakya gibt es in unseren k├╝rzlich erschienenen E-Books:

Zu bestellen gibt es alle E-Books exklusiv über Amazon:

"Klima wie im Paradies" (Kindle-Edition)

Reiseführer "Antakya und Hatay" (deutsch, Kindle-Edition)

Reiseführer "Antakya and Hatay" (englisch, Kindle-Edition)

 

 

 
Copyright 2015© donnerwetter.de GmbH. Alle Rechte vorbehalten.
Kontakt |  Nutzungsbedingungen |  Impressum