deutsche Version english version türkçe versiyonu
 

Simeon-Stylites-Kloster

Angeblich verbrachte der Wunderheiliger Simeon der J├╝ngere (521-592) sein Leben auf einer 12m hohen S├Ąule in einem Kloster genau zwischen Antakya und Samandag. Er konnte durch Handauflegen heilen. Das Kloster auf einem H├╝gel wenige Kilometer vor der M├╝ndung des Orontes wurde 541 n. Chr. eingeweiht. Es war bis weit in das 13. Jahrhundert ein Pilgerziel. Nur noch wenige ├ťberreste erinnern an das Kloster. Ein toller Ausblick entsch├Ądigt f├╝r die Ruinen.

 

 
Copyright 2015© donnerwetter.de GmbH. Alle Rechte vorbehalten.
Kontakt |  Nutzungsbedingungen |  Impressum